Lesetipp des Monats

Das gekaufte Herz

Dieses Buch beschreibt was die Kontrolle und Regulierung der eigenen Gefühle im Privat- oder Geschäftsleben anrichten kann. Schon 1983 berichtete Hochschild, wie die menschliche Psyche beeinflusst werden kann und wie dabei Herz und Verstand zusammen wirken. Das Interessanteste daran war für mich damals die Konsequenz, wenn die Gefühle aufgrund der Kommerzialisierung unterdrückt werden und nach "außen" nicht autenthisch gelebt werden können. Es ist im Moment für mich wieder aktuell geworden, da CANON in China nur Mitarbeitende ins Büro lässt, wenn sie lächeln. 

Arlie Russell Hochschild ISBN 978-3-593-38012-4

Zahn Kinesiologie – was ist das denn?

Ein Erfahrungsbericht


Durch einen längeren Aufenthalt im Ausland im Sommer 2016 verschleppter Zahnarztbesuch, das Problem wurde größer. Die Behandlung dauerte länger. Eigentlich sah es eigentlich ganz gut aus. Plötzlich fing der dahinterliegende Zahn an, Probleme zu bereiten.

Da kam die Erinnerung: Es gibt doch Zahnkinesiologie und eine Kollegin aus Hannover übt diese aus. Termin vereinbart und los ging es. Und siehe da, die Zahnschmerzen sind nach einer 90-minütigen Behandlung verschwunden (ich muss dazu sagen, der Zahn schmerzte an der Wurzel).

PS: Nach einem halben Jahr, der Zahn lebt und bereitet keine Beschwerden.


Weitere Artikel:

Keinen Artikel mehr verpassen:

Jetzt den Better-Letter bestellen!

Diese Webseite verwendet Cookies. mehr zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden!