Lesetipp des Monats

Das gekaufte Herz

Dieses Buch beschreibt was die Kontrolle und Regulierung der eigenen Gefühle im Privat- oder Geschäftsleben anrichten kann. Schon 1983 berichtete Hochschild, wie die menschliche Psyche beeinflusst werden kann und wie dabei Herz und Verstand zusammen wirken. Das Interessanteste daran war für mich damals die Konsequenz, wenn die Gefühle aufgrund der Kommerzialisierung unterdrückt werden und nach "außen" nicht autenthisch gelebt werden können. Es ist im Moment für mich wieder aktuell geworden, da CANON in China nur Mitarbeitende ins Büro lässt, wenn sie lächeln. 

Arlie Russell Hochschild ISBN 978-3-593-38012-4

Petersberger Trainertage 2017

Life Achievement Award 2017 für Friedrich Glasl

Unter dem Titel Kommunikation, Kollaboration und Kultur fanden die diesjährigen Petersberger Trainer Tage statt.Inhaltlich beschäftigten sie sich mit dem aktuell notwendigen "Mindset" von Führungskräften. Es wurde der Frage nachgegangen, wie zeitgemäße Führung aussehen kann.Die Themen selbstbestimmte Arbeitsformen, Vertrauen, und Respekt sind wieder hoch aktuell.

 

 

Am ersten Abend erhielt der Konfliktforscher Friedrich Glasl den Life Achievement Award für seine Lebensleistung in der Weiterbildung verliehen. Von ihm stammen die definierten neun Eskalationsstufen in Konflikten.

 

 

 

 

 

Und im Hintergrund eine wunderbare Zeichnung von unserem Kollegen Axel Rachow.  Gleichzeitig gab es am Rande wieder viele Kontakte zu Kolleginnen und Kollegen. Insbesondere war natürlich unsere Kollegin Anita von Hertel, die sich seit 30 Jahren mit dem Thema Mediation beschäftigt, vor Ort. 


Weitere Artikel:

Keinen Artikel mehr verpassen:

Jetzt den Better-Letter bestellen!

Diese Webseite verwendet Cookies. mehr zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden!