Lesetipp des Monats

Das gekaufte Herz

Dieses Buch beschreibt was die Kontrolle und Regulierung der eigenen Gefühle im Privat- oder Geschäftsleben anrichten kann. Schon 1983 berichtete Hochschild, wie die menschliche Psyche beeinflusst werden kann und wie dabei Herz und Verstand zusammen wirken. Das Interessanteste daran war für mich damals die Konsequenz, wenn die Gefühle aufgrund der Kommerzialisierung unterdrückt werden und nach "außen" nicht autenthisch gelebt werden können. Es ist im Moment für mich wieder aktuell geworden, da CANON in China nur Mitarbeitende ins Büro lässt, wenn sie lächeln. 

Arlie Russell Hochschild ISBN 978-3-593-38012-4

Petersberger Trainertage 2014

Burn-In: Die Kunst des kreativen Handelns

Petersberg, im April 2014 fanden die zehnten Petersberger Trainertage statt. Unser Workshop Burn-In: die Kunst kreativen Handelns fand großes Interesse. Schnell waren alle 60 Stühle im Saal besetzt. Mit Begeisterung folgten die Teilnehmenden, überwiegend Trainer, den Impulsen. Sie probierten mit viel Freude die Dinge aus. Die Reflexion von Zuständen führten zu neuen Erkenntnissen und vielen nahmen Ideen für Ihre Arbeit mit nach Hause.
 
Eine besondere Ehre war es uns, den einen oder anderen sehr bekannten Kollegen in der Weiterbildungslandschaft in unserem Workshop zum Mitmachen angeregt zu haben. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.


Weitere Artikel:

Keinen Artikel mehr verpassen:

Jetzt den Better-Letter bestellen!

Diese Webseite verwendet Cookies. mehr zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden!