Lesetipp des Monats

Sprache ohne Worte

Die Welt der Persönlichkeits-entwicklung ist so bunt und vielschichtig. Viele Menschen forschen daran und tragen dazu bei, dass Jede/Jeder sich weiter entwickeln kann. Und eine Möglichkeit ist es, den Punkt der Physis mit zu beachten. Im Urlaub habe ich mich deshalb mit dem Buch: Sprache ohne Worte von Peter A. Levine beschäftgit. Es hat mir sehr gut gefallen. Eine der NLP "Altvorderen" hat immer wieder gefragt: Was ist der Unterschied, der den Unterschied macht, wenn es nicht geklappt hat. Was ist hier anders. Und dieser Satz hat mich motiviert, weiter nach guten Modellen / neuen Formaten für das NLP zu suchen. So bin ich auf Peter A. Levine gestoßen. Seine Forschung bezieht sich auf einen Teil in uns, welcher in Verbindung mit vielen Säugetieren dieser Erde besteht und bezieht es auf PTBS. Ich jedenfall war sehr begeistert. 

Peter A. Levine ISBN 9783466309184

Juli 2009

Anja Mýrdal feierte im Kreis der Familie, von Freunden und Kunden Ihr Firmenjubiläum. 1998 gegründet stand das 10jährige Fest an.

Unsere Gäste

Herrn Michael Garske für seine gute Show als Feuerschlucker und Feuerspucker.

© Johnny Lye - Fotolia.com

Nun ist ein 10+1 Fest daraus geworden. Allen die zum Gelingen des Festes beigetragen haben ein herzliches Danke von meinem Mann und mir.


Insbesondere danken möchten mein Mann und  ich folgenden Firmen und Personen:


Allen Gästen für das aktive mitmachen (wie sollte es anders sein).


Herrn Michael Garske für seine gute Show als Feuerschlucker und Feuerspucker.


Frau Tanja Harms für den wunderbaren Gesang.


Firma Oehlers aus Lauenbrück für das besonders gute Grillfleisch – leider haben wir den riesigen Grill nicht fotografiert, aber es hat super lecker geschmeckt.


Lizenzierte Temp® Trainer- und Beraterin

Anja Mýrdal ist jetzt TEMP® Trainer und Beraterin. Sie war so begeistert von der praktikablen ganzheitlichen Analyse ihres Unternehmens mit der TEMP®-Methode. So entschloss sich Anja Mýrdal die TEMP®-Methode künftig auch ihren Kunden anzubieten.


„In 60 Minuten wissen, wo die Stolpersteine sind“, das hat mich begeistert und biete ich deshalb auch meinen Kunden an.

Dese Methode ist aus der Praxis für die Praxis und wurde von einem mittelständischen Unternehmen in praktischer Erfahrung entwickelt und wird nun an mittelständische Unternehmen weitergegeben.


Weitere Artikel:

Keinen Artikel mehr verpassen:

Jetzt den Better-Letter bestellen!

Diese Webseite verwendet Cookies. mehr zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden!