Lesetipp des Monats

Das gekaufte Herz

Dieses Buch beschreibt was die Kontrolle und Regulierung der eigenen Gefühle im Privat- oder Geschäftsleben anrichten kann. Schon 1983 berichtete Hochschild, wie die menschliche Psyche beeinflusst werden kann und wie dabei Herz und Verstand zusammen wirken. Das Interessanteste daran war für mich damals die Konsequenz, wenn die Gefühle aufgrund der Kommerzialisierung unterdrückt werden und nach "außen" nicht autenthisch gelebt werden können. Es ist im Moment für mich wieder aktuell geworden, da CANON in China nur Mitarbeitende ins Büro lässt, wenn sie lächeln. 

Arlie Russell Hochschild ISBN 978-3-593-38012-4

Sommerurlaub

Die Berge riefen!

Anja & Ole am Jaufenpass

Anja & Ole #Mýrdal am Jaufenpass

Der Sommerurlaub naht:

Auf dem Weg nach Südtirol übernachteten wir im Hotel Landgasthof Hirsch. Zufällig war dort ein Porschclub mit einer Veranstaltung. Ich war begeistert zu beobachten, mit welcher Hingabe die Porschbesitzer schon morgens vor dem Frühstück ihr gutes Stück gewienert haben. Das nenn ich (Anja Mýrdal) Leidenschaft.

Österreich begrüßte uns mit strahlendem Sonnenschein und wir genossen eine  Pause und Blick auf die Zugspitze.

In Südtirol genossen wir schon die Anfahrt über den Timmelsjoch. Eine wunderbare Aussicht und diese Kehren. Im Hotel wurden wir mit sehr leckeren Südtiroler Spezialitäten verwöhnt und sehr herzlich aufgenommen. Die Wandertouren waren für uns "Flachlandtiroler" eine tolle Herausforderung. Es sind gute, wenn auch steile Wege vorhanden. Die Städte in der Umgebung #Meran und #Bozen sind allemal einen Ausflug wert.

Gut erholt sind wir wieder im Alltag angekommen. Ein wenig Fernweh bleibt bei dieser grandiosen Landschaft, wobei es selbstverständlich auch schön ist, wieder zu Hause zu sein.

 


Weitere Artikel:

Keinen Artikel mehr verpassen:

Jetzt den Better-Letter bestellen!

Diese Webseite verwendet Cookies. mehr zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden!