Lesetipp des Monats

Das gekaufte Herz

Dieses Buch beschreibt was die Kontrolle und Regulierung der eigenen Gefühle im Privat- oder Geschäftsleben anrichten kann. Schon 1983 berichtete Hochschild, wie die menschliche Psyche beeinflusst werden kann und wie dabei Herz und Verstand zusammen wirken. Das Interessanteste daran war für mich damals die Konsequenz, wenn die Gefühle aufgrund der Kommerzialisierung unterdrückt werden und nach "außen" nicht autenthisch gelebt werden können. Es ist im Moment für mich wieder aktuell geworden, da CANON in China nur Mitarbeitende ins Büro lässt, wenn sie lächeln. 

Arlie Russell Hochschild ISBN 978-3-593-38012-4

#Worte #Werte #Wirkung

Das war das diesjährige Motto der #Petersberger Trainertage. #Robert Dilts erhielt für seine Leistungen in der Erwachsenenbildung den #Life Achievement Award verliehen. Insbesondere wurden die sogenannten Logischen Ebenen herausgestellt.

Es war eine Freude, diesen großartigen Wissenschaftler und Vermittler von Kenntnissen darüber, wie herausragende Ergebnisse erzielt werden können, zu erleben. Wie #Nicole Bußmann es so schön formulierte: "Er ist keine Diva". Das ist wohl wahr - ich war begeistert von diesem großherzigen Menschen und bin dankbar, dass ich von seiner Arbeit profitieren darf.

 

Anja Mýrdal zurück vom Petersberg


Weitere Artikel:

Keinen Artikel mehr verpassen:

Jetzt den Better-Letter bestellen!

Diese Webseite verwendet Cookies. mehr zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden!