Lesetipp des Monats

Sprache ohne Worte

Die Welt der Persönlichkeits-entwicklung ist so bunt und vielschichtig. Viele Menschen forschen daran und tragen dazu bei, dass Jede/Jeder sich weiter entwickeln kann. Und eine Möglichkeit ist es, den Punkt der Physis mit zu beachten. Im Urlaub habe ich mich deshalb mit dem Buch: Sprache ohne Worte von Peter A. Levine beschäftgit. Es hat mir sehr gut gefallen. Eine der NLP "Altvorderen" hat immer wieder gefragt: Was ist der Unterschied, der den Unterschied macht, wenn es nicht geklappt hat. Was ist hier anders. Und dieser Satz hat mich motiviert, weiter nach guten Modellen / neuen Formaten für das NLP zu suchen. So bin ich auf Peter A. Levine gestoßen. Seine Forschung bezieht sich auf einen Teil in uns, welcher in Verbindung mit vielen Säugetieren dieser Erde besteht und bezieht es auf PTBS. Ich jedenfall war sehr begeistert. 

Peter A. Levine ISBN 9783466309184

Oktober 2011

NLP-Practitioner Prüfung 2011

Bestanden- NLP-Practitioner 2011

„Bestanden!“, hieß es für sieben Teilnehmenden an der praktischen Prüfung, der diesjährigen NLP-Practitioner Ausbildung. Anja Mýrdal war begeistert: „Ich freue mich mit allen Teilnehmenden der Ausbildung über diesen gelungenen Abschluss. Jeder konnte für sich viele Elemente nutzen. Ich wünsche allen Teilnehmern viel Erfolg, bei den in der Prüfung gezeigten Umsetzungsideen, für den (Arbeits-) Alltag.

Hier einige Feedbacks aus der Ausbildung:

„Ich habe für mein Leben sehr viel mitgenommen. Ich durfte erfahren, wie es mit Hilfe von NLP einfacher ist, zu kommunizieren. Ich habe wahrgenommen, in welchem Verhältnis ich zu welchem Menschen stehe, ich kann mein Gegenüber besser einschätzen. Bei Kundengesprächen kann ich nun sehr viel besser darauf achten was der Kunde überhaupt von mir möchte?! Ich kann Situationen besser verstehen bevor Konflikte entstehen können.
Danke, liebe Anja, dass du mir dieses ermöglicht hast!“

„Seit der NLP-Practitioner Ausbildung kann ich das Alles viel intensiver und vor allem bewusster wahrnehmen. Mein Handeln ist konkreter, weil ich sicher bin, den Moment durch viele Möglichkeiten gestalten zu können.“

„Seit ich mich in diesem Seminar mit NLP beschäftige, hat sich bei mir eine Menge verändert. Schon jetzt spüre ich eine größere „Leichtigkeit“ und eine „Freiheit“, die ich gar nicht richtig beschreiben kann. Trotz mehrerer geschäftlicher Herausforderungen bleibe ich nun gelassener und trotzdem fröhlicher. Dieses Seminar hat mich auf meinem Weg SEHR VIEL weiter gebracht. Ich möchte mich dafür bedanken.“

„Ich bin mir sicher dass ich NLP in meinem Arbeitsumfeld intensiv einsetzen werde. Es wird mir helfen, meine eigenen Stärken zu aktivieren. Ich werde sinnesspezifischer kommunizieren und präsentieren, um ein besseres Verständnis im Team zu erzielen.“

„Seitdem ich NLP in meinen Alltag integriere, hat mein privates und berufliches Leben neue Qualitäten: Ich höre bewusster, was und wie etwas gesagt wird. Ich frage bewertungsfreier und sinnesspezifischer. Ich möchte besser verstehen. Ich beschäftige mich intensiver mit mir selbst. Mit dem, was ich wann und wie sage, um auf der gleichen Wellenlänge meines Gesprächspartners zu landen.“


Weitere Artikel:

Keinen Artikel mehr verpassen:

Jetzt den Better-Letter bestellen!

Diese Webseite verwendet Cookies. mehr zum Datenschutz
Ich bin damit einverstanden!